Fahrrad-Wegweiser

Foto der vorbildichen Fahrradwegweiser in München

CC-BY-SA-3.0 by Bjs

Man kann ja nicht immer nur meckern. Denn obwohl es in München überall noch Baustellen gibt, an denen man mit zum Teil ganz einfachen Mitteln viel für den Radverkehr machen kann, gibt es auch einiges wofür ich gerne Lob austeile. Die Beschilderung der Münchner Radwege ist meiner Meinung nach absolut vorbildlich. Quasi im gesamten Stadtgebiet und auch deutlich darüber hinaus  stehen diese Wegweiser, die die Radfahrer meist zwar nicht auf dem kürzesten, oft aber auf dem besten Weg zu fast allen wichtigen Punkten in München leitet. Die Wege gehen selten an den Hauptstraßen entlang sondern verlaufen meist durch Grünflächen und Wohngebiete. Dadurch spart man sich in der Regel einige Ampeln und so dauert es nicht länger als der kürzeste Weg auf den großen Straßen.

Liebe Stadt München, das habt ihr sehr sehr gut gemacht.